Welttag des Hundes / Wereld-Hondedag

Johnny 9 Jahre

 

Was uns so fest mit Hunden verbindet,

ist nicht ihre treue, ihr Charme

oder was es sonst noch sein mag,

sondern die Tatsache, dass sie nichts an uns auszusetzen haben.

Der Hund ist der sechste Sinn des Menschen.

Christian Friedrich Hebbel

——

Wat ons zo vast met honden verbindt,

is niet hun trouw, hun charme of wat dan ook,

maar het feit, dat ze geen fout bij ons vinden.

De hond is de zesde zin van de mens.

——-


Rosko 6 Jahre

Junger Hund/Jonge hond

 

Junger Hund        

Hochgemuter Stummelschwanz,
hemmungsloser Freudentanz,
quitschvergnügtes Hundsgejaul,
handkehrum zum Sterben faul.

Alter Schuh und müdes Blatt

Mutters warme Lagerstatt,
Milch zu saugen noch und noch,
oh, wie gut das alles roch!

Gute Hand im krausen Fell,
seltsam fremdes Hundgebell.
Nacht wie schwarzer Regen fiel,
Tag voll Balgerei und Spiel.

Böse Hand und spitzes Glas,
warmer Stein und zartes Gras,
Bubenpfiff und Purzelbaum,
erster dunkler Hundetraum.

Wie er täppisch blickt und bellt,
staunt in eine bunte Welt.
Gut und Böse? Sein und Sinn?
Nein, er bellt: Ich bin! Ich bin!

Peter Kilian